Hannover, 29.11.2021

KRASEMANN Immobilien leistet tatkräftige Unterstützung für das Kinderhaus Regenbogen

Das familiengeführte hannoversche Unternehmen KRASEMANN Immobilien hat sich auch in diesem Jahr entschieden, auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Partner zu verzichten. Stattdessen erhält das Burgdorfer Kinderhaus Regenbogen Unterstützung bei einem benötigten, umfassenden Renovierungsprojekt. Die umgerechnete Spendensumme, die in Form von handwerklichen Arbeiten geleistet wird, beläuft sich auf rund 7.000 Euro.

Pressefoto-Kinderhaus-Regenbogen.jpg

„‘Geborgen sein‘, ist das Wichtigste für uns alle – vor allem aber für die Kleinsten. Das Kinderhaus Regenbogen ist für viele Kinder eine große Stütze in schwierigen Situationen. Auch wir sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und möchten in diesem Jahr keine Geldbeträge spenden, sondern aktiv helfen, etwas bewegen und einen wertvollen Beitrag für ein regionales Projekt leisten. Gern unterstützen wir daher das Kinderhaus Regenbogen tatkräftig mit unserer Handwerkskompetenz und schaffen den Kindern ein noch schöneres Zuhause auf Zeit“, sagt Geschäftsführer Stefan Buhl von KRASEMANN Immobilen.  

Drei Handwerker haben bereits fünf Tage lang – während des laufenden Betriebes –  Decken und Wände gestrichen sowie Holztüren lackiert. Weitere Arbeiten, wie das Verlegen eines neuen Fußbodens sowie abschließende Feinarbeiten folgen in der kommenden Woche. Das persönliche Engagement und die Hilfsbereitschaft seitens der Handwerker unterstreichen dabei einmal mehr den Gedanken des sozialen Miteinanders, den KRASEMANN seit jeher pflegt.

„Für unsere Handwerker war der Einsatz im Kinderhaus Regenbogen etwas ganz Besonderes. Sie waren von der Herzlichkeit, mit der sie empfangen wurden, mehr als beeindruckt – die lachenden Kinderaugen waren ihr größtes vorweihnachtliches Geschenk“, sagt Stefan Buhl.

Im Kinderhaus Regenbogen finden Eltern Hilfe, die aufgrund unerwarteter Ereignisse und Schicksalsschläge zeitweise nicht für ihre Kinder da sein können – Kinder finden ein zweites Zuhause.

Ein Video zur Spendenaktion finden Sie hier:

 

Pressekontakt:


dunja moennich-marketing-krasemann-immobilien-hannover.jpg

Dunja Mönnich
T +49 511 28397-96
E dunja.moennich@krasemann.de

KRASEMANN Immobilien Holding GmbH
Marienstraße 47
30171 Hannover

Schreiben Sie mir